Robin Bullermann

Staatl. gepr. Hufbeschlagschmied

Hufbeschlag aus Meisterhand

Als Kind wollte ich Tiererforscher werden!

Aus dem Forscher ist nichts geworden, doch die Begeisterung für die ständige Weiterentwicklung im Hufbeschlag hat mich, zum Wohle des Pferdes, nach wie vor nicht losgelassen und ich begann 1989 meine Ausbildung zum Hufschmied und Metallgestalter und erhielt 1992 meinen Gesellenbrief.

Nach einem Auslandsaufenthalt in Israel und meinem Zivildienst verbrachte ich von 1994 bis 1997 meine Gesellenjahre bei Huf-, Metall- und Kunstschmieden und absolvierte 1997 die staatliche Hufbeschlagsprüfung in der Lehrschmiede der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Es folgten weitere Gesellenjahre, bis ich 1999 meine Meisterprüfung ablegte. Danach war ich Schmied in der historischen Schmiede im Freilichtmuseum Detmold und gründete im Jahr 2000 mein eigenes Unternehmen „Hufbeschlag und Schmiedekunst aus Meisterhand“.

Seit 2000 bin ich als Hufschmied Mitglied im EDHV und 2004 ergänzte ich meine Ausbildung durch den Betriebswirt im Handwerk.

2010 absolvierte ich einen Intensivkurs in Hufbeschlag und Podologie mit Dr. Hans Carsteljns und bin seit 2011 Certified Euro-Farrier.